Open Data bei der DB

5. November 2015

Lange Zeit sah es so aus, als sei die Deutsche Bahn die letzte Bastion geschlossener Daten, aus der auf offiziellem Weg nicht auch nur ein Byte zu holen wäre. Doch was in diesem Frühjahr und Sommer mit zwei Hackathons in Frankfurt und Berlin anfing, soll keine Ausnahme bleiben. Nein, es ist der Anfang einer neuen strategischen Ausrichtung: Auch wir als DB haben die Vorteile von Open Data erkannt und möchten uns öffnen.

Vorbei sind die Zeiten, in denen die Open Data Community nur über geschickte Hacks oder eigene Erfassung an Daten des größten deutschen Eisenbahnunternehmens kommen konnte. Gemeinsam mit anderen Befürwortern im DB Konzern und in Zusammenarbeit mit der OKFN (Open Knowledge Foundation) haben wir den Grundstein gelegt, um innerhalb des DB Konzern ein Diskussion um die Veröffentlichung ausgewählter Datensätze gelegt. Das Ergebnis dieser Bemühungen manifestiert sich in diesem Portal als zentrale Anlaufstelle für offene Daten bei der Deutschen Bahn.

Aktuell sind die angebotenen Datensätze noch recht überschaubar. Mit Eigentümern weiterer Daten sind wir bereits im Gespräch und wir hoffen demnächst zusätzliche Datensätze hier dauerhaft veröffentlichen zu können. Um das kontinuierlich tun zu können, benötigen wir die Unterstützung aller Konzerntöchter, welche geeignete Daten besitzen. Aber auch die Nutzer von Open Data können uns hier Hinweise und Feedback geben. Erste positive Reaktionen auf diese ersten Schritte findet Ihr auch schon auf OpenStreetMap und bei der OKFN. Diese positive Resonanz zeigt uns, dass wir hier gemeinsam den richtigen Weg eingeschlagen haben.

Wir wollen trotzdem um Euer Verständnis werben, dass wir hier zu Beginn mit einem kleinen Team starten und bei intensivem Feedback auch mal etwas Reaktionszeit benötigen.

Das Portal soll fortlaufend weiterentwickelt werden. Hier setzen wir auf das Feedback aller Beteiligten.

Wir wünschen allen viel Spaß mit den ersten offenen Daten der Deutschen Bahn und sind auf Eure kreativen Ideen und Anwendungsfälle gespannt!

Diskutieren Sie hier mit anderen Nutzern...

Disqus ist ein externer Kommentardienstleister aus den USA. Wenn sie mitdiskutieren wollen stimmen sie automatisch den Nutzungsbedingungen von Disqus zu.